Logo Kreisverwaltung GermersheimLogo Kreisverwaltung Germersheim
Imagebild Abfallwirtschaft Germersheim

Aktuelles aus der Abfallwirtschaft

Winterliches Wetter erschwert Müllabfuhr
Aufgrund der winterlichen Witterung mit zum Teil langanhaltenden Schneefällen sind einige Straßen im Landkreis Germersheim nur unter erschwerten Bedingungen für Müllfahrzeuge zu befahren. Mit der Folge, dass einige Abfalltonnen nicht zum angegebenen Termin angefahren werden können und teilweise Leerungen ganz ausfallen. Wenn .... > weiterlesen
Abfallkalender 2017 in pdf-Version ausdruckbar
Die Abfallkalender 2017 für den Landkreis Germersheim sind hier auf unserer Homepage in der Druckversion zu finden, die den verteilten Abfallkalendern entspricht. Denn unsere Abfallkalender sind neben der Tabellenversion auch in einer pdf-Variante hinterlegt. Diese finden Sie wenn Sie hier auf .... > weiterlesen
Neue Annahmeregelung für Styropor-Dämmplatten an den Wertstoffhöfen
HBCD-haltige Dämmmaterialien (Styropor, Styrodur) sind kein gefährlicher Abfall mehr und werden ab sofort wieder an allen Wertstoffhöfen im Landkreis Germersheim angenommen. Bei der Anlieferung an den Wertstoffhöfen ist zu beachten, dass die Anliefermenge von Dämmstoffen auf zwei Kubikmeter pro Tag und .... > weiterlesen
Sperrmuellauto.jpg
Am 25. Januar Beginn der Sperrmüllabfuhr in unserem Landkreis - zwei Termine pro Jahr
Der Sperrmüll wird einerseits zu einem festen Termin abgefahren (siehe Abfallkalender). Daneben haben Sie zusätzlich die Möglichkeit einen zweiten ebenfalls kostenlosen Sperrmülltermin ("Sperrmüll auf Abruf") bei Fa. SUEZ zu beantragen. Es gibt vier Sperrmüll-Arten: Möbelholz, Elektrogeräte, Metall und den Rest-Sperrmüll. .... > weiterlesen
Ausschließlich Sperrmüll auf Abruf: Verbandsgemeinde Rülzheim und Ortsgemeinde Jockgrim
In der Verbandsgemeinde Rülzheim mit den Orten Kuhardt, Hördt, Leimersheim und Rülzheim sowie in Jockgrim wird im Rahmen einer Testphase 2017 der Sperrmüll ausschließlich auf Abruf abgeholt. Das bedeutet, dass in diesen Orten 2017 kein fester Sperrmülltermin im Abfallkalender vermerkt ist. .... > weiterlesen
Die Gebührenbescheide werden verschickt
Die Gebührenbescheide werden von uns im Januar an die Eigentümer bzw. Hausverwalter verschickt. Sie beinhalten die Endabrechnung für das Jahr 2016 und die Höhe der Vorausleistungen für das laufende Jahr. Diese sind jeweils zum 1. März, zum 1. Juli sowie zum .... > weiterlesen
Termine für 770l und 1.100l Abfall-Container abrufbar
Wann genau unsere großen Abfall-Behälter, die Abfall-Container, geleert werden erfahren Sie hier bei uns im Internet. Sie können sich Ihre individuellen Termine in einem kompakten Abfall-Kalender zusammenstellen. Falls Sie keine Ausdruckmöglichkeit haben, schicken wir Ihnen auch eine Version zu. Anruf genügt: .... > weiterlesen
Biomüll - so können Sie das Festfrieren verhindern
Wenn es richtig kalt wird und die Temperaturen die Minusgrade erreichen, kann Ihr Bioabfall an der Tonne festfrieren. Wenn das geschieht, wird die Tonne nicht vollständig entleert. Die Müllwerker nutzen zwar die Möglichkeit, die Tonne mehrmals zu rütteln, mehr Eingriffsmöglichkeiten aber .... > weiterlesen
> Archiv der aktuellen Meldungen

Landrat Dr. Brechtel

Landrat Dr. Fritz Brechtel zum aktuellen Entsorgungskonzept
> mehr

erdundboden.de

schenkundtausch.de

Denkdran! Service

Sperrmuell auf Abruf